News


"[...] Rund 2,45 Millionen Euro werden in Summe an 43 heimische Jugendeinrichtungen und den Dachverband ausbezahlt. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Vorarlberger Landeskorrespondenz 13.04.2019

Zitat: tips.at 12.04.2019 08:26 Uhr

"[...] Auch in diesem Jahr wird an der NMS-Niederneukirchen im Zuge des Talente Förderung-Programmes des Landes OÖ wieder eine Workshop-Reihe „Peermediaton für Schüler“ angeboten. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: tips.at 12.04.2019 08:26 Uhr

"[...] Bregenz (VLK) – Werden immer mehr Kinder immer schwieriger und sprengen sie die Möglichkeiten von Pädagogik, Therapie, Partizipation und Inklusion? Um diese Fragen drehte sich die gemeinsame Fachtagung des Oberlandesgerichts Innsbruck und des Fachbereichs Kinder- und Jugendhilfe am Donnerstag, 11. April, im Landhaus in Bregenz. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Vorarlberger Landeskorrespondenz 11.4.2019

"Seit 2014 werden Jugendliche in Linz durch das Projekt „LEARN.fit“ auf die Arbeitswelt vorbereitet. Burschen und Mädchen zwischen 15 und 23 Jahren, die nach der Schule keinen Ausbildungsplatz finden, können dabei durch Fördermaßnahmen in einem Unternehmen sowie einem persönlichen Lerncoaching fit für eine Lehre gemacht werden. Am 3. April 2019 startet ein neuer Lehrgang mit zehn Plätzen. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Neues aus Linz vom 03.04.2019

"[...] (LK) Der Fokus des heutigen Gewaltschutz-Gipfels in Wien, zu dem Frauenministerin Juliane Bogner-Strauß eingeladen hat, liegt auf von Gewalt betroffenen Frauen und Mädchen. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Newsletter des Landes Salzburg 28. März 2019

Zitat: tips.at 22.03.2019 10:56 Uhr

"[...] VÖCKLABRUCK. Seit über 25 Jahren ist das IMPULS Kinderschutzzentrum/Familienberatung im Bezirk beheimatet. Die Beratungsstelle ist Teil des Vereins Sozialzentrum Vöcklabruck und wird von Land OÖ, Abteilung Kinder- und Jugendhilfe, dem Bundesministerium für Frauen, Familien und Jugend und dem Sozialhilfeverband Vöcklabruck finanziert. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: tips.at 22.03.2019 10:56 Uhr

Zitat: nachrichten.at OÖNachrichten 19. März 2019 - 00:04 Uhr

"[...] Prügel auf dem Schulweg, Ausgrenzung in der Klasse, Demütigungen in sozialen Medien: Immer wieder werden Kinder und Jugendliche zu Opfern von Mobbing. Von den mehr als 3000 Beratungen, die die Kinder- und Jugendanwaltschaft OÖ (Kija) im Vorjahr durchführte, beschäftigten sich rund 1000 mit derartigen Vorkommnissen. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: nachrichten.at OÖNachrichten 19. März 2019 - 00:04 Uhr

Zitat: diepresse.com 15.03.2019 um 05:32

"[...] Der Mensch verbringt etwa ein Drittel seines Lebens schlafend. Und im besten Fall: mit gutem und gesundem Schlaf, anstatt mit Schlafstörungen. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: diepresse.com 15.03.2019 um 05:32

"[...] Bregenz (VLK) – "Die Kritik des Kinder- und Jugendanwalts fußt auf nicht ganz aktuellen Informationen" nimmt Gesundheitslandesrat Christian Bernhard Bezug auf den Bericht des Vorarlberger Kinder- und Jugendanwalts die kinder- und jugendpsychiatrische Versorgung im Land betreffend. "Der Bericht über das Jahr 2018 gibt nicht die aktuelle Situation wieder", so der Landesrat. Mit den Systempartnern wären bereits zahlreiche Überlegungen angestrengt worden, damit am Standort Rankweil zeitnah die erforderlichen baulichen Maßnahmen umgesetzt werden können. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Vorarlberger Landeskorrespondenz 15.3.2019

"[...] In 58 Linzer Pflichtschulen sowie 94 Kindergärten und Krabbelstuben sind städtische Schulärztinnen im Einsatz. Sie leisten einen enorm wichtigen Beitrag zur Gesundheit der Linzer Kinder und Jugendlichen. Zu ihren Hauptaufgaben zählen die Untersuchungen der Schülerinnen und Schüler, Beratung der Pädagoginnen und Pädagogen in Fragen der Schulgesundheitspflege, eine ärztliche Begleitung in Krisen, aber auch Mitwirkung bei der Bekämpfung von Infektionskrankheiten.

Für diese Aufgaben sucht die Stadt Linz Ärztinnen und Ärzte, die Freude an der Arbeit mit Kindern haben. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Neues aus Linz vom 14.03.2019

 Ältere Beiträge

Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung