News


"Seit Frühjahr 2019 befinden sich die VSG Angebote Berufsorientierung KICK, Lernzentrum LEARN, Produktionsschule FACTORY | WORK.BOX und Kinder- und Jugendhilfe MOVE unter einem Dach. Zum Eröffnungsfest wurde gestern Dienstag, 25. Juni, am Nachmittag auf das Gelände des ehemaligen Haus 3 beim Seniorenzentrum Spallerhof geladen. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Neues aus Linz vom 26.06.2019

"Sehr anschaulich, lebensnah und kinder- bzw. jugendgerecht ist das neue Infomagazin zu Demokratie gestaltet. Es enthält u.a. einen Test um zu ermitteln, welcher Entscheidungstyp der/die jeweilige Jugendliche ist und wie sehr er/sie sich von der Meinung anderer beeinflussen lässt. [...]"

Den Download sowie die Bestellmöglichkeit des Infomagazins finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Land Tirol - Abt. Gesellschaft und Arbeit - Jugend Newsletter 8/2019, 18. Juni 2019

"Die aktualisierte Informationsbroschüre des Landes zeigt die Vielzahl der Angebote für Beratung und Hilfestellung auf, soll Mädchen und Frauen in schwierigen Situationen unterstützen und zur Sensibilisierung beitragen. [...]"

Den Download sowie die Bestellmöglichkeit der Broschüre finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Land Tirol - Abt. Gesellschaft und Arbeit - Jugend Newsletter 8/2019, 18. Juni 2019

"[...] Fast 34.000 Kinder und Jugendliche leben in Linz. Der überwiegende Teil führt ein großteils sorgenfreies Leben. Bei manchen Familien kommt es jedoch auf Grund von Trennungen und Scheidungen, Schulproblemen der Kinder, Krankheit oder psychischen Problemen der Eltern zu Schwierigkeiten, die ohne fremde Hilfe nicht mehr gelöst werden können. Die Stadt Linz unterstützt diese Familien umfangreich durch die städtische Kinder- und Jugendhilfe. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Newsletter - Neues aus Linz vom 05.06.2019

"Das Forum für Bildungs- und Berufsberatung bietet bereits seit 1989 Informationen, Beratungen und Orientierung für Erwachsene und Jugendliche an. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: erwachsenenbildung.at | Newsletter 11/2019 vom 03.06.2019

"[...] Mit dem Gesundheitspreis würdigt die Stadt Linz regelmäßig herausragende Leistungen im Gesundheitswesen. Die alle zwei Jahre vergebene Auszeichnung feiert heuer das 20-jährige Bestehen. Die Preisverleihung fand erstmals im Rahmen der Tagung „Netzwerk Gesunde Städte Österreichs“ statt. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Newsletter - Neues aus Linz vom 28.05.2019

""Süchtig nach digitalen Welten" - die neue Broschüre des Sozialministeriums richtet sich an alle, die in ihrer Freizeit Smartphones, Tablets oder Computer sehr intensiv nutzen und das Gefühl haben, diese Nutzung nicht mehr unter Kontrolle zu haben. Die Broschüre hilft auch weiter, wenn Sie sich Sorgen um eine ihnen nahestehende Person machen. [...]"

Unter dem nachfolgenden Link finden Sie die Broschüre als Download: ...
Quelle: Sozialministerium.at - Newsletter 10. Mai 2019

"Die Website der bOJA – dem bundesweiten Netzwerk Offene Jugendarbeit, richtet sich an alle in der außerschulischen Jugendarbeit Tätigen und unterstützt sie darin, sich professionell mit Gesundheitskompetenz auseinanderzusetzen, sich Wissen anzueignen, fortzubilden und vom good practice anderer zu lernen. [...]"

Nähere Informationen finden Sie unter nachfolgendem Link: ...
Quelle: Land Tirol - Abt. Gesellschaft und Arbeit - Jugend Newsletter 6/2019 7. Mai 2019

"[...] (LK) Seit 1994 begleitet Rainbows Salzburg Kinder und Jugendliche, die von der Trennung oder Scheidung der Eltern oder vom Tod eines nahen Angehörigen betroffen sind. [...]"

Den gesamten Artikel finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Newsletter des Landes Salzburg 26. April 2019

"Das ESK – Europäisches Solidaritätskorps – ist ein neues Programm der Europäischen Union zur Förderung des Engagements junger Menschen in Projekten und Aktivitäten, die der Gemeinschaft zugutekommen.

Gefördert werden Organisationen und junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren für national oder international stattfindende Freiwilligendienste, Praktika oder Jobs. Zudem können Jugendliche/junge Erwachsene Förderungen für bis zu einjährige lokale Solidaritätsprojekte beantragen und sich so ihr Engagement in vielfältigen Bereichen fördern lassen.

Das InfoEck – Jugendinfo Tirol in der Kaiser-Josef-Straße 1 in Innsbruck ist die Tiroler Regionalstelle für Erasmus+: Jugend in Aktion und informiert, berät und unterstützt bei der konkreten Antragstellung im Rahmen der einzelnen Förderschienen. [...]"

Nähere Informationen finden Sie unter dem nachfolgenden Link: ...
Quelle: Land Tirol - Abt. Gesellschaft und Arbeit - Jugend Newsletter 4/2019, 11. März 2019

 Ältere Beiträge

Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung