Veranstaltungen > Seminar > Veranstaltung #29562

Veranstaltung:

Kinderzeichnungen deuten und diagnostizieren



Wir folgen anhand von Kinderzeichnungen den Entwicklunglinien der Psyche und setzen uns mit Konzepten der Symbolisierungsfähigkeit auseinander...
Art:
Seminar
Freie Plätze:
Freie Plätze
Datum:
06.06.2020 Samstag 09:00 bis 17:30
Ort:
VÖPP Akademie
Lange Gasse 8/1
1080 - Wien
Wien
Österreich
Inhalt:
Wir folgen anhand von Kinderzeichnungen den Entwicklunglinien der Psyche und setzen uns mit Konzepten der Symbolisierungsfähigkeit auseinander. Ich stelle zwei Achsen des OPD-KJ II (Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik) vor und wir werden die sinnvolle Anwendung des OPD-KJ II bei Kinderzeichnungen diskutieren. Der Stellenwert der Zeichnung und der Imagination in der tiefenpsychologischen Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen wird anhand von praktischen Fällen veranschaulicht. Literatur: Arbeitskreis OPD-KJ 2 (Hrsg.) (2016): Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik im Kindes- und Jugendalter. Überarbeitete Auflage. Grundlagen und Manual. Hogrefe, Bern.
Anmeldung:
akademie@voepp.at
https://akademie.voepp.at/anmeldung.html
Anmeldeschluss: 05.06.2020
VÖPP Vereinigung Österreichischer PsychotherapeutI
Kosten:
VÖPP-Mitglieder € 185.-; Nichtmitglieder € 210.-
Wertigkeit/ Kreditpunkte/ Anrechnung:
8
8 Fortbildungspunkte für PsychotherapeutInnen
Veranstalter:
VÖPP Akademie
Akademie der Vereinigung Österreichischer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten (VÖPP)

1090 Wien, Lustkandlgasse 3-5/2-4  Karte
Mobil: 0676 - 4556190Mobil: 0676 - 4556190
akademie@voepp.at
https://akademie.voepp.at/






Weitere Veranstaltungen ...


› vom Veranstalter VÖPP Akademie (4)

Sie sind hier: Veranstaltungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung