Veranstaltungen > Seminar > Veranstaltung #27241

Veranstaltung:

Kommunikation unter erschwerten Bedingungen: Gewalttätige Jugendliche und junge Erwachsene



Einer der Grundfaktoren für gewalttätige Kinder und Jugendliche sind ihre Erfahrungen und was sie dadurch gelernt haben.
Art:
Seminar
Freie Plätze:
Freie Plätze
Datum:
23.11.2019 Samstag 09:00 bis 16:00
Ort:
Bezirk Imst
wird noch bekannt gegeben
6460 - Imst
Tirol
Österreich
Inhalt:
Einer der Grundfaktoren für gewalttätige Kinder und Jugendliche sind ihre Erfahrungen und was sie dadurch gelernt haben. Entscheidend ist dabei, ob sich Gewalt als eine hilfreiche Strategie erwiesen hat oder nicht.
Ziel:
Dieses Seminar führt in das Thema ein und legt die Kommunikationsgrundlagen für beraterischen, sozialarbeiterischen, psychologischen, medizinischen aber auch psychotherapeutischen Kontext dar, welche zu einer professionellen Haltung und einen geglückten Umgang in diesem Arbeitskontext beitragen. Es sollen zusätzlich die Faktoren für eine erfolgreiche Prävention dargelegt und mit Handlungswissen angereichert werden.
Methode:
Seminar
Zielgruppe:
Eine berufsbegleitende Weiterbildung für MitarbeiterInnen aus den psychosozialen, pädagogischen, medizinischen und psychotherapeutischen Berufsfeldern.
Anmeldung:
Telefon: 0676 - 4854702 0676 - 4854702
info@sps-tirol.at
www.sps-tirol.at
Anmeldeschluss: Anmeldeschluss demnächst (23.11.2019)
Kosten:
€ 280,-- inkl. 20% MWSt.
Veranstalter:
Sandbichler Sabine, Dr. phil.

6460 Imst, Eibentalweg 63Karte

6460 Imst, Stadtplatz 10Karte
Telefon: 0676 - 485 47 02Telefon: 0676 - 485 47 02
sabine.sandbichler@sps-tirol.at
Um Rückruf ersuchen
www.sps-tirol.at







Sie sind hier: Veranstaltungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung