PsychologInnenBartolot-Zips Astrid




Publikationen von Mag.Dr. Astrid Bartolot-Zips


Publikation ♦ Fachbuch
Pichler. Wien, 2002
Astrid Zips

Sprache
deutsch

Titel
Jobcoaching für Frauen

Autor/in
Astrid Zips

Ort
Wien

Verlag
Pichler

Jahr
2002

Abstract deutsch
Frauen sind in ihren beruflichen Erfolgs-Ambitionen oft nicht nur durch Schwangerschaft und Familienarbeit benachteiligt, sondern auch durch persönliche Unsicherheiten: übermäßige Bescheidenheit, schwache Selbstdarstellung und zu geringe Kenntnis der männlichen Kampf- und Durchsetzungsstrategien. Frauen brauchen Unterstützung beim Job-Wechsel, beim Wieder-Einstieg und beim Durchbrechen der gläsernen Decke auf dem Weg nach oben. Gutes Selbst-Marketing und beruflicher Erfolg sind daher untrennbar miteinander verbunden.

Kompetent und leicht verständlich zeigt Astrid Zips, Coaching-Guru der ORF-Sendung Willkommen Österreich, wie frau ihre größten Stärken herausfinden kann und diese im beruflichen Umfeld effizient präsentiert, wie sie durch gute Eigenwerbung und adäquate Kampftechniken in Führungspositionen gelangen kann. Ein praktischer Ratgeber, der klare Antworten auf alle wichtigen Fragen rund um den Job gibt, und ein Buch, das vehement dafür plädiert, dem täglichen Frust in einer von Männern dominierten Arbeitswelt nicht mit Resignation, sondern mit Selbstvertrauen und Tatkraft zu begegnen.

Über den Autor:
Mag. Astrid Zips, Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin, Sprech- und Präsentations-Trainerin, Univ.-Lektorin am Institut für Germanistik der Universität Wien. Coaching-Ausbildung bei Christine Bauer-Jelinek, zahlreiche TV-Auftritte als Wirtschafts-Coach in Willkommen Österreich. Karriere und Persönlichkeits-Coach für Frauen in freier Praxis.






Sie sind hier: Startseite

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung