News > von intakt


Nina Hartmann begeisterte die 300 ZuhörerInnen mit Charme und Bissigkeit. „Wir lassen uns von niemanden sagen, was schön ist – wir sind schön und einzigartig“ so beendete Schauspielerin und Kabarettistin Nina Hartmann ihr Programm „Gib‘ dem Model Zucker oder ein Abend ohne Retusche“ fulminant den Abend. Das Ex-Model weiß wovon sie spricht, war sie doch selbst Teil der glamourösen Modewelt. Ihr Fazit: Schluss mit der Selbstkasteiung, her mit der Schokolade. Ihr Motto: Das Leben zu genießen. Darum ist sie auch bereit, die Arbeit des Therapiezentrums intakt zu unterstützen. Was ihr mit einem ausverkauften Abend auf das Beste gelungen ist. Denn der gesamte Erlös des Abends kommt dem gemeinnützigen Verein zugute. Außerdem gilt der Dank der Kulturabteilung des Magistrats des 9. Bezirks, der die Veranstaltung mit unterstützt hat.

Das Therapiezentrum intakt und Powerfrau Nina Hartmann haben ein gemeinsames Anliegen: Frauen und Mädchen in ihrem Selbstbewusstsein und –vertrauen zu stärken und ihnen bei der Bewältigung der Essstörung zu helfen. Denn nach wie vor „machen Frauen und Mädchen den Großteil der von Essstörungen Betroffenen aus“ bestätigt die Allgemeinmedizinerin Doktor Renate Kastner vom Therapiezentrum intakt. Sie stehen im Spannungsfeld von Schönheit, Jugendlichkeit und Schlankheit. Das in den Medien kolportierte Frauenbild unterstützt diesen Wunsch nach Anerkennung über Aussehen. Viele antworten darauf mit kontrolliertem Essen, Gewichtskontrolle und in weiterer Folge mit der Entwicklung einer Essstörung.
Essstörungen sind eine ernstzunehmende, aber behandelbare Krankheit. Unbehandelt sind Essstörungen fortschreitende Erkrankungen und können tödlich enden“ signalisiert Magister Rahel Jahoda, Leiterin des psychotherapeutischen Teams im Therapiezentrum intakt.

Ursachen von Essstörungen
Ursachen und Auslöser einer Essstörung sind unterschiedlich. Ursachen liegen oft in den unbewussten Anteilen der Psyche: Selbstwertproblematiken, Umgang mit Gefühlen, ...


Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung