News > von Mag. Evelyn Böhmer-Laufer


Die Erstausstrahlung des Films 'Streiten für den Frieden' über peacecamp 2017 in Lackenhof ist am 19.12. um 22.30, die Wiederholung am 21.12. um 12 Uhr.
Beides in ORF 2.
Information über peacecamp 2017: 2017.peacecamp.net/ ...

Anerkennung für das Projekt peacecamp 2016

Böhmer-Laufer Evelyn am 20.11.2017
 
Am Montag wurde im Wiener Rathaus vom Bundesministerium für Familien und Jugend der "Österreichische Jugendpreis 2017" vergeben.
Wir freuen uns euch/Ihnen bekannt geben zu können, dass das "peacecamp 2016" einen Anerkennungspreis in der Kategorie der EU-geförderten Projekte erhielt.
Diese Auszeichnung bestätigt uns in unseren Bemühungen in der Friedensarbeit.

 
Der ORF bringt in seiner Sendereihe "Religionen der Welt" einen Bericht über peacecamp 2014.

Zu sehen:
* in ORF2 am Samstag, 2.8. von 16:55 bis 17:00 Uhr
* in der TVthek ab Samstag Abend für die Dauer einer Woche – zu finden unter tvthek.orf.at

Frau Mag.a Evelyn Böhmer-Laufer wird für ihr Engagement für das von ihr begründete und seit 2004 jährlich stattfindende peacecamp-Projekt http://peacecamptexts.blogger.de
am 29.10.2013 vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur mit dem Österreichischen Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst ausgezeichnet.

Das peacecamp-Projekt ist ein Projekt zur Friedenserziehung; es bringt jüdische und palästinensische Jugendliche mit Gleichaltrigen aus jeweils zwei Staaten der Europäischen Union (Slowenien, Ungarn, Österreich, Frankreich) zu einem Workshop in Österreich zusammen. Elf Tage lang stellen sich die Jugendlichen diversen „Mission Impossible-Aufgaben“, arbeiten an ihren persönlichen Biographien, ihrer Kultur- und Zeitgeschichte, an ihrer Vorstellung vom Begriff Frieden, entwickeln gewaltlose Formen der Konfliktbewältigung und erarbeiten eine show4peace, die an den letzten beiden Tagen vor einem realen Publikum im Waldviertel und in Wien aufgeführt wird.

Der dabei alljährlich in Eigenproduktion entstehende peacecamp-Film wird im Rahmen der Jüdischen Filmwoche www.jfw.at/2013 gezeigt. Die diesjährige peacecamp-Matinee findet am 6. Oktober, um 10.30 im Votiv-Kino statt. Der Eintritt ist frei. ...

Wer Katrin Mackowskis schönen Dokumentarfilm über Peacecamp noch nicht
gesehen hat, hat am kommenden Mittwoch noch eine Chance:

Mittwoch, 16.12. um 19 h im Programm TW1 ...

MAKING PEACEMAKERS A 2008

Böhmer-Laufer Evelyn am 23.10.2008
 
Seit 2004 finden in Österreich und in Israel "peacecamps" statt, zehntägige Workshops zum Thema Frieden.
Jugendliche aus zwei in blutigen Konflikten verstrickte Gruppen treffen mit Teenagern zusammen, deren Nationen es nach zwei Weltkriegen gelang, zu einer Staatengemeinschaft zusammenzuwachsen.

Im Rahmen des "peacecamp 2008" lassen sich jüdische und palästinensische Jugendliche aus Israel mit Gleichaltrigen aus Ungarn und Österreich auf dasExperiment ein, die Utopie Frieden Realität werden zu lassen. In zehn Tagen entsteht im Waldviertel eine neue kleine Welt, in der neben sprachlichen und politischen Divergenzen auch eine gemeinsame Sprache und Formen der Kooperation entwickelt werden.

Gerald Muthsam hat das Projekt der Psychoanalytikerin Evelyn Böhmer-Laufer mit der Kamera dokumentiert.
(Evelyn Böhmer-Laufer)

Regie, Produktion: Gerald Muthsam
Kamera: Gerald Muthsam
Schnitt: Gerald Muthsam
Ton: Gerald Muthsam
Länge: 28 Minuten
Format: Beta-SP

In Anwesenheit von Evelyn Böhmer-Laufer und Gerald Muthsam ...

Im Juli 2005 fand wieder ein peacecamp statt - diesmal mit insgesamt 36 Jugendlichen aus Österreich, Slowenien sowie arabischen und jüdischen Jugendlichen aus Israel. Umfangreiche Dokumentation aus erster Hand - Berichte der TeilnehmerInnen, Photos und chats können Sie in unseren peacecamp-blogs nachlesen:
http://peacecamptalks.blogger.de ...
Quelle: Mag. Evelyn Böhmer-Laufer


Sie sind hier: News

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung